CHF
CHF

Bockshornklee

Unbehandelter BIO - Bockshornklee in Rohkostqualität

Bockshornklee stammt aus dem ehemaligen persischen Reich. Aber schon im Alten Ägypten wurde Bockshornklee als Heilmittel eingesetzt. Wie die Linsen gehört Bockshornklee zu den Schmetterlingsblütlern. 

Bockshornklee ist reich an Vitaminen A, D, E und B, enthält auch viele Proteine, Kohlenhydrate, und Mineralien wie Eisen, Kalzium, Magnesium, Schwefel und Phosphor. 

Anwendung: Bockshornklee hat einen leicht herben Geschmack. Achten Sie beim Keimen darauf, die Sprossen nach zwei Tagen zu ernten. Überkeimung kann zu einem bitteren Geschmack führen.

Bockshornklee passt sehr gut zu Salaten, als Beilage zum Würzen und als Dekoration von Suppen.

Produktdetails

  •  Italien
  •  Rohkost, aus kontrolliert biologischem Anbau
  •  100% BIO-Bockshornklee
  •  1 Jahr
  •  CH-BIO-086
  •  Verfügbar
comments powered by Disqus