CHF
CHF

Aroniabeeren getrocknet

Schweizer BIO-Aronia in Rohkostqualität

Unsere Aroniabeeren sind genau richtig getrocknet, damit sie schön weich bleiben.

Aroniabeeren liefern eine besondere Vielfalt an Nährstoffen. Aronia ähnelt der Heidelbeere, ist aber geschmacklich deutlich herber. Es lohnt sich sehr, sich auf die Beere einzulassen, denn keine andere Beere in der Schweiz kann es mit dem Reichtum der Inhaltsstoffe aufnehmen. Sie ist reich an Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und Antioxidantien. Des Weiteren liefern die Aroniabeeren viele Bitterstoffe für Leber und Galle.

Geschichte

Ursprünglich ist die Aroniabeere in Nordamerika beheimatet, wo sie von den Einwohnern als Winterproviant diente. Im Verlaufe der 18. Jahrhunderts kam die Beere nach Europa und wurde dort schliesslich kultiviert.

Anbau

Die Aroniabeeren ähneln sehr den Heidelbeeren, sind schwarzbläulich und von innen dunkelrot. Der Geschmack ist herb säuerlich, was dem hohen Gerbsäuregehalt zu verdanken ist.

Aroniabeeren stellen in Ihrem Anbau keine grossen Ansprüche an Standort, Boden und Klima. Der bis zu 2,5 Meter hoch werdende Aroniastrauch ist sehr anpassungsfähig, frosthart und tolerant gegen Schädlinge. Der Anbau erfordert wenig Pflegeaufwand und liefert regelmässige Ernten über das Jahr.

Ernte und Verarbeitung

Die Beeren werden per Hand gepflückt, visuell verlesen, gewaschen und schonend bei unter 40 Grad Celisius getrocknet.

Was ist das besondere an Aronia?

  • Unterstützt das Immunsystem
  • Unterstützt den Stoffwechsel
  • Unterstützt den Blutzuckerspiegel positiv
  • Wirkt sich positiv auf Blutfettwerte und den Magen-/Darmtrakt aus
  • Wirkt entzündungshemmend
  • Unterstützt Leber und Galle, aufgrund der vielen Bitterstoffe

Nährstoffe

Die Aroniabeere liefert wertvolle Inhaltsstoffe:

Vitamine: A, C, E, K und die komplette Gruppe der B-Vitamine

Mineralstoffe: Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium und Schwefel

Spurenelemente: Jod, Kupfer, Mangan, Zink und Eisen

Kein Lebensmittel enthält mehr Anthocyane (eine Untergruppe der Flavonoide)als die Aroniabeere. Anthocyane sind in allen Blüten, Pflanzen und Früchten zu finden, die eine intensiv blaue Färbung aufweisen.

Des Weiteren sind die Inhaltsstoffe wie Niacin, Pantothensäure, Procyanidine, Flavonoide und Polyphenolen erwähnenswert.

Verwendung

Aroniabeeren eignet sich hervorragend für Smoothies, Drinks, Müesli und Desserts oder zum puren geniessen.

 

Produktdetails

  •  Schweiz
  •  Rohkost, aus kontrolliert biologischem Anbau
  •  100% BIO-Aroniabeere
  •  1 Jahr
  •  CH-BIO-086
  •  Verfügbar
comments powered by Disqus