header-img
header-img

Öl oder Nussmus: Wir schalten einen Gang runter.

Schneckenpresse und Steinmühle: Für unsere kaltgepressten Öle und cremigen Nussmuse schalten und walten wir sorgsam und langsam. Direkt in unserer Manufaktur in Uetendorf. Wir setzten auf traditionelles Handwerk, das Aromen ganz natürlich entfaltet und wertvolle Nährstoffe bewahrt.  – Und das Genuss-Programm einschaltet.


Echt cool  – unsere kaltgepressten Pflanzenöle.

Für unsere kaltgepressten Pflanzenöle verarbeiten wir auserwählte Bio-Nüsse und -Samen. In unserer wassergekühlten Ölmühle pressen wir die Rohstoffe bei Temperaturen unter 37 Grad. Ohne Wärmestau. Woche für Woche. Stets frisch. Das ungefilterte Öl lassen wir sedimentieren und bewahren so wertvolle Nährstoffe. Cool, was?

Auch ganz cool: Wir haben 14 naturbelassene Öle für dich bereit. Ob Haselnussöl, Kokosöl oder Hanföl. Ob Apéro, Hauptgang oder Dessert.  – Unsere Öle passen so ziemlich in jede Küche und sind dank ihres Fettgehalts perfekte Geschmacksträger.

Übrigens: Bodensatz und Trübstoffe sind Qualitätsmerkmale unserer ungefilterten und unbehandelten Pflanzenöle.


Echt zart  – unsere cremigen Nussmuse.

Für unsere cremigen Nussmuse mahlen wir ganze Bio-Nüsse und Samen auf unserer Steinmühle. Der Granitstein verarbeitet während 48 Stunden und bei Temperaturen unter 42 Grad die erlesenen Rohstoffe in ein zartes Nussmus. Dieses besonders schonende Handwerk entfaltet natürliche Aromen, bewahrt wertvolle Nährstoffe und sorgt für ein Nussmus mit einzigartig zarter Konsistenz.

Kokosnussmuss, Baumnussmuss, Mandelmus, Cashewmus, Paranussmus? Um genau zu sein: Wir haben zwölf verschiedene, pure Bio-Nussmusssorten für dich. Einige eignen sich für süsse, anderen für herzhafte Speisen. Einige löffeln wir gerne pur, andere verwenden wir als Topping für unser Frühstück. Und wir garantieren: In unserem Glas findest du 100% Nuss und 0% zugesetzter Zucker.

Übrigens: Einige unserer Nussmuse gewinnen wir aus dem Sediment des frisch gepressten Öls. Beispielsweise unser aromatisches Mus aus rohköstlichen Bio-Kürbiskernen. Nebst dem kaltgepressten Kürbiskernöl entsteht ein grosser Anteil an Sediment. Genau dieses Sediment schmeckt hervorragend, enthält wertvolle Nährstoffe und verleiht Salat, Gemüse oder Müesli eine spannende Note.